Am Sonntag ab 10 Uhr in Klingenberg findet das Spitzenduell der beiden bisher überlegenen Regionalligateams statt:
SK Klingenberg I - TSV Rottendorf I

Weiterlesen: Schach: am Sonntag Regionalliga-Spitzenduell

TSV Rottendorf I - SF Sailauf        2 : 2

Während es in der Regionalliga aus Sicht der Rottendorfer eher glücklich zu einem 4 - 4 gegen die Schachfreunde aus Sailauf kam, meinte es Fortuna dieses Mal an vier Brettern nicht so gut mit den Rottendorfern.
Nach wechselvollem Verlauf endete die Begegnung 2 - 2 und aufgrund der Berliner Wertung sind wir als letztjähriger Finalist nun leider ausgeschieden.

Weiterlesen: Schach: unterfränkisches Pokalviertelfinale

Dreikönigsturnier 2018Rottendorf I schrammt mit Platz 3 beim Dreikönigsturnier sehr knapp am Turniersieg vorbei.
Rottendorf II bleibt mit Platz 16 hinter seinen Möglichkeiten zurück.
Rottendorf III schlägt sich achtbar mit dem 14. Platz.

Weiterlesen: Schach: Dreikönigsturnier 2018

Podestplätze U14 Vom 2. bis 5. Januar fanden wie jedes Jahr die Unterfränkischen Einzelmeisterschaften der Jugend in Hobbach statt. 85 Teilnehmer aus den Schachkreisen Mitte, Spessart/Untermain und Haßberge/Rhön kämpften 4 Tage lang um die Podestplätze und die Qualifikation für die Bayerischen Meisterschaften.

Podestplätze U14

Weiterlesen: Jugendschach - Unterfränkische Einzelmeisterschaften 2018

Zwischen dem 26.12. und dem 30.12.2017 fand in Neumünster in Schleswig-Holstein die Deutsche Vereinsmeisterschaft in der Altersklasse U14w statt. Jana Bardorz unterstützte nach dem Erfolg bei den Bayerischen Vereinsmeisterschaften erneut den SK Neumarkt als Gastspielerin bei diesem wichtigen Turnier.

SK Neumarkt
U14w Mannschaft des SK Neumarkt
Foto: TuRa Harksheide

Weiterlesen: Jugendschach - Deutsche Vereinsmeisterschaften 2017

Seite 1 von 30

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com