Am 09. Oktober 2016 nahmen drei unserer Jugendlichen an den Kreiseinzelmeisterschaften in Ochsenfurt teil.
In einem sehr gut besetzten Teilnehmerfeld konnten wir recht achtbare Erfolge, nach sehr guten Leistungen, feiern.

So qualifizierten sich

Julian Brohm und Paul Zimmermann

nach der Vorrunde für die Hauptrunde bei den Schülern A.

Moritz Bauerle hatte von unseren Teilnehmern die spielstärkste Gruppe zugelost bekommen und scheiterte trotz guter Leistung nur knapp an der Qualifikation.

Julian erreichte in der Hauptrunde, KO-System, das Viertelfinale und musste sich dem späteren Sieger geschlagen geben.

Paul verpasste nur knapp das Endspiel, er scheiterte im Halbfinale ebenfalls am späteren Sieger. Allerdings gelang es Paul den Sieger in den entscheidenden 5. Satz zu zwingen, was sonst im ganzen Turnier keinem Spieler gelang.
Der Lohn war hier für ihn der 3. Platz


Paul Zimmermann - 3. der TT-Kreiseinzelmeisterscahften

Auch im Doppelwettbewerb waren wir erfolgreich. So gelang unserem Rottendorfer Doppel Julian Brohm/Paul Zimmermann der 3. Platz in der Altersklasse Schüler A.

Allen Teilnehmern herzlichen Glückwunsch zu den gezeigten Leistungen.

 

 

 

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok