TSV Rottendorf - SV Sportfreunde Sailauf 5:1 (3:1)

Mit einem auch in dieser Höhe verdienten Sieg über die Sportfreunde aus Sailauf bei Aschaffenburg beendeten die Bezirksliga-Fußballer des TSV Rottendorf die Saison 2018/19 und erreichten mit dem siebten Tabellenplatz ein zufriedenstellendes Ergebnis.

Weiterlesen: Fußball Bezirksliga: Kantersieg zum Saisonabschluss

SV Vatan Spor Aschaffenburg - TSV Rottendorf 5:3 (3:0)

Im letzten Auswärtsspiel der Saison zeigten die Bezirksliga-Fußballer des TSV Rottendorf noch einmal die ganze Palette ihres aktuellen Leistungsstands, d.h. teilweise schnelle und direkte Kombinationen, aber auch noch die für eine so junge Truppe typische Unerfahrenheit und mangelnde Cleverness. Beim Tabellenführer Vatanspor Aschaffenburg lieferte die Lang-Elf vor allem in der zweiten Halbzeit eine starke Partie ab und brachte die von Ex-Regionalligaspieler Sprung und dem ehemaligen türkischen U19-Nationalspieler Noyan angeführte Elf zeitweise in arge Bedrängnis.

Weiterlesen: Fußball Bezirksliga: TSV schnuppert in Aschaffenburg an der Überraschung

TSV Rottendorf - TSV Üttingen 2:0 (2:0)

Mit einem auch in dieser Höhe verdienten 2:0 besiegte die Lang-Elf am vergangenen Sonntag den zuletzt so stark aufgetretenen TSV Uettingen. Nachdem der Gast am letzten Spieltag sich den Klassenerhalt gesichert hatte, erhielten die Bezirksliga-Fußballer der TSV schon am Samstag die freudige Nachricht, dass mit dem 4:0 Sieg des TSV Keilberg über den BSC Schweinheim die Ligazugehörigkeit für ein weiteres Jahr in trockenen Tüchern lag.

Weiterlesen: Fußball Bezirksliga: TSV sichert den Klassenerhalt

SpVgg Hösbach-Bahnhof - TSV Rottendorf 3:0 (1:0)

Wie schon so oft in den vergangenen Jahren kehrten die Fußballer mit einer Niederlage im Gepäck vom Auswärtsspiel im Aschaffenburger Vorort Hösbach zurück. Und auch die Dramaturgie ähnelte vielen vorherigen Duellen.

Weiterlesen: Fußball Bezirksliga: Mangelnde Durchschlagskraft und ein effektiver Gegner in Hösbach

FG Marktbreit-Martinsheim - TSV Rottendorf 1:1 (0:1)

Mit einem letztendlich leistungsgerechten Remis endete am Ostermontag das Auswärtsspiel der Rottendorfer Bezirksliga-Fußballer bei der abstiegsgefährdeten FG Marktbreit/Martinsheim, die mit dem Rücken zur Wand steht und einen Sieg dringend benötigt hätte.

Weiterlesen: Fußball Bezirksliga: Gerechte Punkteteilung in Marktbreit - TSV seit fünf Spielen ungeschlagen

Seite 4 von 38

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok