Nachdem das erste Spiel der U13/I letzte Woche gegen die JFG Würzburg-Nord mit 4:2 verloren ging, musste der TSV Rottendorf auch das erste Heimspiel, vergangenen Samstag, gegen die JFG Mainfranken Würzburg, den Platz als Verlierer verlassen.

Die Spielergebnisse spiegeln allerdings nicht unbedingt das Spielgeschehen wieder. Spielerisch befanden sich die Spieler und Spielerinnen des TSV Rottendorf zumindest auf gleicher Höhe. Allerdings zählen halt die Tore und da haben die gegnerische Mannschaften der letzten beiden Wochenenden einfach mehr geschossen.

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok