am gestrigen Nachmittag konnten die U13/I einen verdienten Sieg in Höhe von 0:4 bei der DJK Würzburg in der ersten Runde des Eugen-Hain Pokals einfahren.

Zu keinem Zeitpunkt war der Sieg bei der DJK Würzburg in Gefahr. Die Kids spielten ihr Spiel konsequent durch bis zum Abpfiff. Auch kamen alle Spieler-/innen zum Einsatz. Nach den beiden verlorenen Spielen in der laufenden Saison war dieser Sieg doch dickes Balsam für die jungen Fußballerherzen des TSV Rottendorf. Vielleicht können die Kids am kommenden Samstag um 13.15 Uhr auf heimischen Platz am Marienheim gegen Güntersleben an diesen Erfolg anknüpfen. Zuschauer sind immer herzlich willkommen und für`s leibliche Wohl ist selbstverständlich gesorgt.

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok