In unserem zweiten Punktspiel gegen die TSG aus Estenfeld unterlag die U11/1 mit 6:10 (3:7)

 

Nach einer schlechten Mannschaftsleistung in Halbzeit eins, fingen wir in der zweiten Halbzeit das Fußball spielen an und konnten uns so schöne Chancen herausspielen und diese dann auch nutzen.

Gegen Ende der zweiten Halbzeit verließen uns dann doch die Kräfte und so konnten die Gäste ihren Vorsprung weiter ausbauen.

Im nächsten Spiel gegen den SV Veitshöchheim sollten wir von Beginn an hellwach sein um nicht wie in den vergangenen zwei Partien einer frühen Führung hinterherlaufen.

Kader: Schlaghaufer, Krtsch, Haberzettl V., Hauck, Mosthaf, Brohm, Bohn, Mutz, Mott, Göllner, Haberzettl J., Kraft

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok