Am 12. 02.19, standen sich in der TSV Halle die beiden punktgleichen Spitzenteams des TSV Rottendorf II und SV Geroldshausen gegenüber. Nach einem an Spannung und Kampfgeist nicht zu überbietenden Spiel konnten wir nach zwei Stunden glücklich aber gerecht als Sieger mit 6:4 von den Platten gehen. Somit sind wir nun alleiniger Tabellenführer und heißester Meisterschaftskandidat (das Bild zeigt die glücklichen Sieger) 
 
Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.